Kontakt

Tel.: 0171 2783552

E-Mail: info@bayernwoelfe.de

Entscheidungshilfe – Welcher Hund passt zu mir?

Wer sich für einen Hund entscheidet, sollte sich professionell beraten lassen! Sie übernehmen damit über viele Jahre hinweg die Verantwortung für ein empfindungsfähiges und sozialbedürftiges Lebewesen, welches völlig von Ihnen abhängig sein wird. Der Hund soll ein Familienmitglied sein, Sie werden ihr Leben mit ihm teilen. Einen Großteil Ihrer Freizeit werden Sie zukünftig mit Ihrem Hund verbringen, das Zusammenleben mit einem Hund wird einen Anteil Ihrer Haushaltskasse beanspruchen und auch auf Ihr soziales Umfeld wird ein neuer Hund seinen Einfluss haben.

Bei jedem Autokauf oder Versicherungsabschluss lassen wir Menschen uns häufig intensiver beraten, als für diese lebensverändernde Entscheidung Welcher Hund passt zu mir?.  

 

Als Hundetrainer und Verhaltensberater werde ich leider nicht selten zu Problemen gerufen, die sich mit einer professionellen Anschaffungsberatung vermeiden hätten lassen können! Ein Hund der nicht zu Ihrem Leben passt, kann sehr schnell zur familiären, emotionalen und finanziellen Belastung werden.

Bevor ein Hund bei Ihnen einzieht bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung, damit Ihr neues Familienmitglied optimal zu Ihnen passt. Hierzu begleiten wir Sie vom Wunsch einen Hund aufzunehmen, bis hin zum perfekt organisierten Einzugstag. Und natürlich auch gerne darüber hinaus. Selbst (oder gerade) hundeerfahrene Halter lassen sich gerne, bei der Entscheidung welcher Hund es werden soll, beraten, da sie wissen dass die Kriterien Rasse und Geschlecht bei weitem nicht ausreichen um sich für seinen zukünftigen besten Freund zu entscheiden. Ihre aktuellen, sowie Ihre planbaren zukünftigen Lebensverhältnisse und Ihre Erwartungen an das neue Familienmitglied bilden dabei die Grundlage für eine passende Auswahl.

 

Anhand einer genauen Aufnahme dieser Fakten, beraten wir Sie über Rasseeigenschaften und Anforderungen, geschlechtliche Vorzüge und helfen bei der Suche nach dem richtigen Hund. Doch nicht jeder Hund einer Rasse zeigt zwingend die für diese Rasse beschriebenen Eigenschaften! Eine direkte Wesensbeurteilung dieses speziellen Hundes ist daher notwendig. Egal ob Ihre Wahl auf einen reinrassigen Hund mit Stammbaum fällt, oder auf einen Mischlingswelpen, oder einen Welpen von einem Hobbyzüchter, oder einen bereits erwachsenen Hund aus dem Tierschutz oder einer Privatvermittlung – eine direkte Beurteilung des Hundes ist entscheidend wie sich Ihr zukünftiges Zusammenleben mit dem Hund gestalten wird.

Auch Welpen ab der 7. Woche zeigen uns schon einige Ihrer grundlegenden Charaktereigenschaften, doch dazu benötigen Sie einen erfahrenen Verhaltenstherapeuten. Mittels bewährter Verhaltenstests können wir Ihnen den für Sie passenden Welpen aus einem Wurf empfehlen. Das so genannte Bauchgefühl, oder die Aussage „der Hund wird sich mich schon aussuchen“ ist hier leider kein zuverlässiger Berater! Gerade der Welpe, der mit hoch erhobenen Schwänzchen forsch auf Sie zu tippelt und gleich anfängt an Ihren Fingern rum zu kauen, kann einen noch unerfahrenen Halter oder einen Haushalt mit Kleinkindern während seines Heranwachsen schnell überfordern.

 

Wenn Sie sich für einen bereits erwachsenen Hund entscheiden sollten, ist eine Wesensbeurteilung des Hundes unerlässlich. Eine professionell durchgeführte Anamnese, sowie die Ergebnisse aus diversen Verhaltenstests werden Ihnen helfen zu entscheiden ob dieser Hund zu Ihnen passen wird. Mitleid oder falsch verstandene Tierliebe dürfen bei dieser Entscheidung keine Rolle spielen. Wir begleiten Sie bei dem ersten Kennenlernen des ausgesuchten Hundes in seinem jetzigen Umfeld, beobachten und beurteilen während des weiteren Kennenlernens im neutralen sowie in Ihrem persönlichen Umfeld und geben Ihnen zukünftige Trainings- und Entwicklungsprognosen an die Hand.

Falls bereits ein oder mehrere Hunde in Ihrem Haushalt leben, unterstützen wir Sie in der Beurteilung ob und wenn ja welcher Hund sich in die Harmonie Ihres Rudels einfügen wird. Ein neuer Hund im Rudel wird immer die Dynamik im Rudel etwas verändern, daher ist es wichtig dass sich Ihre bisherigen Hunde mit dem neuen Mitglied wohl fühlen und sich der neue Hund optimal integrieren kann.

    

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0171/2783552 oder per Email an info@bayernwoelfe.de.

 

Zitat von Robert Lembke: Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bayernwölfe - B.A.R.F. & Mensch-Hund-Kommunikationstraining